Wir haben zwei deutsche Meister in unseren Reihen!

Zella-Mehlis (24.8.2013). Riesenerfolg für unsere Abteilung: Eintracht Hildesheim - und die ganze Stadt - hat zwei weitere deutsche Meister in den Reihen. Bei den deutschen Meisterschaften der Leichtathletik-Senioren in den Langstaffeln, die in Zella-Mehlis (Thüringen) ausgetragen wurden, holte die 3x1000-m-Staffel der Startgemeinschaft Eintracht Hildesheim/Hannover 96 in der Altersklasse M 35 den Titel. 

Unser Hikmet Ciftci lief an, Jens Wittig aus Hannover holte trotz Fußschmerzen einen kleinen Vorsprung heraus, den Eintrachts Chef-Trainer Heiko Wilcke dann nach hartem Kampf mit dem Schlussläufer der LG Buntentor Roadrunners Bremen bis ins Ziel noch vergrößern konnte. Den dritten Platz belegte TuS Köln vor SSC Hanau, LG Eder, LG Fulda und USV Halle. Das siegreiche Trio aus Hildesheim und Hannover war nach 8:17,03 Minuten im Ziel, gefolgt von der LG Buntentor Bremen in 8:23,49 Minuten. „Zella-Mehlis war für uns ein toller Saisonabschluss mit einem sehr hartes Rennen“, meinte Heiko Wilcke. „Mir brannten noch abends die Beine.“ (wgk)

Wir kooperieren mit dem Gymnasium Josephinum