Einträchtler in den Spitzengruppen beim 29. Wedekindlauf

 Hildesheim (26.April 2015). Beim 29. Hildesheimer Wedekindlauf mischten unsere Läuferinnen und Läufer wieder vorne mit. In den Rennen über 5,4 und 12 Kilometer fielen die Blicke der Zuschauer sehr häufig auf die grünen Eintracht-Trikots. So lagen, hockten und standen vier Einträchtler nach dem Zieleinlauf über 5,4 km auf dem Marktplatz. Total erschöpft kauerte Simon Leinemann, der 2014 gewann und 2015 Zweiter wurde. Am Boden hockte Lukas Bunzel, der Drittplatzierte. Ganz links auf dem Foto der Vierte, Stefan Leunig. In der Mitte steht Hikmet Ciftci, der über 5,4 km Fünfter wurde. Anschließend ging er auch über 12 Kilometer an den Start und wurde Vierter.

Mit einer überragenden Leistung gewann Lisa Vogelgesang die Frauenwertung im schnelleren 5,4-km-Rennen, begleitet von Moritz Hartmann, der Neunter bei den Männern wurde. Über 12 km belegte Britta Maskowski den zweiten Platz. Im Schülerlauf über 5,4 km dominierte Samuel Steinert. Niklas Bukenberger wurde Dritter. Bei den Mädchen belegte Liv Hoffmann den zweiten Rang.