Offene Kreismeisterschaften in Salzgitter

Salzgitter (April 2016). Einige unserer Leichtathleten haben mit ihrem Trainer Markus Wunder an den offenen Kreismeisterschaften in Salzgitter teilgenommen. Dabei nutzten die Dreifachsiegerin Diana Schulz (400m, Hoch- und Weitsprung) und Marina Freise einige Wettbewerbe als gute Vorbereitung auf einen anstehenden Siebenkampf. Erfolgreiche Dreikämpfer waren die zehn Jahre alten Vincent Krause und Timo Pfahlert, die die Ränge eins und zwei belegten. Für einen weiteren Eintracht-Sieg sorgte Max Husemann als Gewinner des Dreikampfs in der M 11 mit 1052 Punkten. Platz vier ging an Henri Günter. In der M 10 siegte Vincent Krause vor Timo Pfahlert. Jonte Kattner wurde Zweiter in der M 9. In der W 9 belegte Frida Falkenstein Rang zwei. Die Elfjährigen Sophie Petersen und Meret Zängle wurden Dritte bzw. Fünfte. (wgk)

Wir kooperieren mit dem Gymnasium Josephinum